Investor-Verlag Siegel Investor-VerlagFairness-Partner

5. RISIKOBLOCK: „Bankverbindung“

Ihre Bank ist ein Risikofaktor. Egal welche dies sein mag! Isländer wissen das inzwischen sehr genau.

Und in England und Griechenland standen die Leute auch schon Schlange, um an ihr Geld zu kommen. Wann wird es bei uns so weit sein? Denken Sie ferner daran, wie leicht es inzwischen ist, Ihre finanziellen Verhältnisse auszuspionieren, wenn Sie nur eine einzige Bankverbindung nutzen. Oder wie leicht es in Extremsituationen für den Staat wäre, sich an Ihrem Geld zu vergreifen. Geld nur bei einer Bank zu haben ist eines der meist unterschätzten „Klumpenrisiken“.

Meine Antwort:

Diversifizieren Sie Ihre Bankverbindungen und Vermögensstandorte. Nutzen Sie daher am besten wenigstens eine Bank im sicheren Ausland. Nicht um Steuern zu hinterziehen, sondern allein aus Vorsichtsgründen.

Mein konkreter Tipp!

In meiner pdf-Broschüre „Die besten Strategien für Ihr Wertpapierdepot“ finden Sie eine Checkliste, die Ihnen hilft, bei der Suche nach einer ausländischen Bankverbindung die richtige Wahl zu treffen. Diese Broschüre ist ebenfalls Teil des Vermögensschutz Pakets „Unverwundbarkeit für Ihr Vermögen 2017“. Gerne können Sie mir aber auch Ihre Fragen zu diesem wichtigen Komplex direkt am Telefon oder per E-Mail stellen.

Allen Lesern von „Kapitalschutz vertraulich“ stehe ich auch für persönliche Auskünfte zur Verfügung – für Mitglieder ist dieser Service kostenlos (nur Ihre normalen Telefongebühren fallen an).

„Kapitalschutz vertraulich“ ist eine Alternative. Sie beruht auf meiner jahrelangen Erfahrung in der internationalen Vermögensschutz-Beratung sowie bedingungsloser Objektivität.

Daher lesen Sie in „Kapitalschutz vertraulich“ grundsätzlich anderes als das, was Ihnen zum Beispiel Ihr Vermögensberater in der Bank erzählen wird oder was Sie in der Publikumspresse lesen.

Jetzt „Kapitalschutz vertraulich“ testen!

Von mir bekommen Sie …

Unterstützung für Ihre Geldanlage und Ihre Eigentumsinteressen

Und zwar neutral, objektiv und fachkundig. Ich decke in „Kapitalschutz vertraulich“ Risiken auf, an die andere gar nicht mehr denken.

Und ich helfe Ihnen, sich vor den zahllosen aufgestellten Geldfallen zu schützen.

Sie haben viele Möglichkeiten, über die Sie aber leider kaum irgendwo etwas Zuverlässiges erfahren. Auch nicht von Ihren Vermögensberatern in der Bank.

Bedenken Sie: Ihr Bankberater oder Ihre Bankberaterin sind zwar nette Menschen. Sie kommen gut mit ihnen zurecht. Sie haben Vertrauen zu Ihren Beratern.

Aber … was Ihr Bankberater für Sie tun kann – und was nicht!



Ihr Vermögensschutzpaket 2017

Ihr Vermögenschutzpaket 2017

  1. „Barren, Münzen und Strategische Metalle – Die besten Vermögensschutz-Strategien “
    Das neue Buch von Markus Miller mit über 30 Geheimtipps zur Geldanlage in tatsächlich werthaltige Eigentumsanlagen.
  2. „Die Miller-Strategie – Die Gebrauchsanweisung für Ihre intelligente Kapitalanlage“
    Eine übersichtliche Broschüre zum Einstieg in eine rundum konservative Geldanlage.
  3. „Geheimtipp Alpenfestung“
    Informationen zu besonderen Möglichkeiten, wie Sie Ihr Geld gleichzeitig sicher verwahren und vermehren können. Profitieren Sie von einem perfekten Geldschutz-Konzept und erhalten Sie sich ein Stück Privatsphäre und persönliche Sicherheit.
  4. 3 Monate alle Serviceleistungen eines Voll-Abonnenten: Aktuelle Ausgaben und Wochenupdates
  5. Alle Serviceleistungen:
    Wöchentliche Redaktionssprechstunde und E-Mail-Hotline zur Redaktion
Jetzt anfordern: Mini-Abo + Vermögensschutzpaket gratis