Investor-Verlag Siegel Investor-VerlagFairness-Partner

Kein Bankberater darf Ihnen offen und ehrlich sagen, was Sache ist!

Aus 2 Gründen …

1.
folgen Bankberater sehr rigiden Vorgaben aus den Zentralen und sogenannten „Gesprächsleitfäden“.

Ein solcher Gesprächsleitfaden ist nichts weiter als ein genau kalkuliertes Verkaufsgespräch. Für jede Ihrer Fragen oder Einwände liegt da schon eine dumme oder ausweichende Antwort parat. Denn Ziel ist nicht die neutrale Beratung, sondern der möglichst rasche „Produktverkauf“ – schließlich wartet draußen schon der nächste Kunde …

2.
haben normale Anlageberater – ich sage das in aller Deutlichkeit – wenig bis gar keine Ahnung von den globalen Finanzmärkten.

Wenn sich die Damen und Herren fortbilden, dann handelt es sich meistens um Verkaufstrainings. Das Finanzmarktwissen beschränkt sich dagegen nur auf ein paar Oberflächlichkeiten. Sie lesen morgens einen knappen Rundbrief mit 3 Absätzen aus der Zentrale. Ansonsten kennen die Berater fast nur die bankeigenen Standard-Produkte, die Gesprächsleitfäden und die Verkaufsargumente.

Und sie wissen sehr gut, was sie Ihnen alles nicht sagen dürfen …

Deshalb wird Ihnen zum Beispiel kein Bankberater jemals direkt ins Gesicht sagen …

-->… welche Rückvergütungen die Bank Jahr für Jahr bekommt, wenn Sie einen Fonds bei dieser kaufen.

-->… welche Gefahren im Geldsystem lauern.

-->… wie löchrig das Bankgeheimnis bereits ist.

-->… wie hoch das Risiko ist, dass Ihre Bank zusammenbricht.

-->… wie hoch bei bestimmten Derivaten das Risiko ist, dass Sie damit Ihr Geld komplett verlieren.

-->… und viele andere Dinge mehr, die für Sie unter Umständen massive Risiken darstellen.

Das ist ein Skandal. Jedenfalls in der jetzigen Zeit.

Vor wenigen Jahren wurde ich noch ausgelacht, als ich auf solche Risiken wie Emittentenrisiko oder den Zusammenbruch einer Großbank hinwies. Inzwischen sind diese Risiken grausame Realität!

Werfen Sie einen Blick auf die begehrte Miller-Liste


Ihr Vermögensschutzpaket 2017

Ihr Vermögenschutzpaket 2017

  1. „Barren, Münzen und Strategische Metalle – Die besten Vermögensschutz-Strategien “
    Das neue Buch von Markus Miller mit über 30 Geheimtipps zur Geldanlage in tatsächlich werthaltige Eigentumsanlagen.
  2. „Die Miller-Strategie – Die Gebrauchsanweisung für Ihre intelligente Kapitalanlage“
    Eine übersichtliche Broschüre zum Einstieg in eine rundum konservative Geldanlage.
  3. „Geheimtipp Alpenfestung“
    Informationen zu besonderen Möglichkeiten, wie Sie Ihr Geld gleichzeitig sicher verwahren und vermehren können. Profitieren Sie von einem perfekten Geldschutz-Konzept und erhalten Sie sich ein Stück Privatsphäre und persönliche Sicherheit.
  4. 3 Monate alle Serviceleistungen eines Voll-Abonnenten: Aktuelle Ausgaben und Wochenupdates
  5. Alle Serviceleistungen:
    Wöchentliche Redaktionssprechstunde und E-Mail-Hotline zur Redaktion
Jetzt anfordern: Mini-Abo + Vermögensschutzpaket gratis